Claudia Juretzko-Schroll

Biographische Informationen

 

Geboren 1958

Erzieherin, Atemtherapeutin, Ergotherapeutin, Heilpraktikerin.

AFA-Mitglied, Mitglied der Arbeitsgemeinschaft der Münchner Atemtherapeuten.

 

1982 – 1991 Ergotherapeutin im BKH Haar und der Tag und Nachtklinik Atriumhaus

 

seit 1992 selbstständig als Ergo- und Atemtherapeutin, Heilpraktikerin in eigener Praxis.

 

1989 – 1993 Dozententätigkeit in der VHS München und der Berufsfachschule für Ergotherapie zum Thema „Atemtherapie“.

 

Seit 1997 regelmäßige Fortbildungsangebote für Kollegen/innen in therapeutischen Berufen.

Atemtherapeutische Weiterbildungen in die Atemtherapie mit Kindern: Atemtherapie mit Kindern bei ADHS und Asthma. Einzelberatung und Begleitung von Kollegen in der Atemarbeit mit Kindern.

Derzeit in Ausbildung in "transpersonaler Prozessarbeit" bei Richard Stiegler.

 

Veröffentlichungen:

In „Atemwege“ Hrsg.: Stefan Bischof: „Atemtherapie mit Kindern“ (siehe Anerkennungsurkunde)

In „Das Kind in der naturheilkundlichen Praxis“ Hrsg.: Ch. Steinbrecht-Baade, J. Wensauer: „Atemtherapie mit Kindern“

Zeitschrift des Berufsverbandes diverse Artikel u.a. „Spiel mit dem Atem“, Atemtherapie mit Kindern.